Fragen zum Bern-Umzug

Häufig gestellte Fragen während eines Umzugs

Was sind die am häufigsten gestellten Fragen zum Umzug? Wir haben versucht, sie aufzulisten und haben die Antwort gegeben

Häufig gestellte Fragen zum Umzug vor dem Einzug

Was brauche ich, um meine Sachen zu packen?

Wenn Sie sich entschließen, uns den Umzug anzuvertrauen, und um Geld zu sparen, oder nach eigener Wahl, benötigen Sie: professionelles Geschenkpapier, Luftpolsterfolien Kugeln, Klebeband, Pappkartons unterschiedlicher Größe, Taschen für Matratzen und Kissen.

Auf Ihre Anfrage können wir Ihnen Verpackungsmaterialien zu Kosten liefern, die sicherlich unter dem Markt liegen.

Warum muss ich eine Umzugsfirma beauftragen, um die Kisten zu packen?

Spezialisiertes Personal verkürzt die Vorbereitungszeit, wodurch das Risiko von Schäden verringert wird (ganz zu schweigen von dem Stress, der in diesem Fall vermieden werden kann).

Haben Sie eine Anzahlung?

Ja ! Widmer Bern verfügt über trockene, bewachte und maßgeschneiderte Depots, um alle Kundenbedürfnisse zu erfüllen.

Häufig gestellte Fragen zum Umzug – während des Umzugs

Verpackungsfragen

Wie werden die hängenden Kleidungsstücke transportiert?

Die Kleiderbügel, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, sind professionell und sehr geräumig. In den Kleiderbügeln befindet sich ein Kleiderbügel, an dem die Krücken aufgehängt sind. Dadurch können Kleidungsstücke so angeordnet werden, dass sie sich vertikal bewegen, wodurch Falten und Knicke vermieden werden.

Wer kümmert sich um den Abbau der Möbel?

Die Demontage der Möbel erfolgt durch hochspezialisiertes Personal mit langjähriger Erfahrung. Vertraue nicht Nicht-Experten !!!!.

Müssen die Schubladen geleert werden?

Ja, die Schubladen müssen immer geleert werden. Ausnahmen sind Nachttische, die ganz transportiert werden können, ohne die Schubladen zu entfernen, auch wenn sich der Inhalt darin befindet.

Wie packe ich die Möbel?

Jede Tür, Seite und Unterseite wird sorgfältig mit Luftpolsterfolie oder Folie umwickelt. Antike Möbel, lackierte Teile sind mit Luftpolsterfolie und Pappe verpackt, um Kratzer und Brüche zu vermeiden. Gut verpackt können Möbel besser im LKW gelagert werden, was der gesamten Ladung eine bessere Stabilität verleiht. Vertrauen Sie keinen Unternehmen, die Abdeckungen für den Transport verwenden. Dies ist eine alte Technik, die Verpackung spart, aber Ihre Möbel und persönlichen Gegenstände gefährdet.

Fragen zur Demontage

Wer zerlegt die Kronleuchter

Widmer Bern kümmert sich auch um die Demontage der Kronleuchter und aller Beleuchtungsgeräte. Nach dem Ausschalten der Hauptplatine muss der Kronleuchter zuerst von den elektrischen Kabeln und dann vom Verschlussstecker getrennt werden.

Und … wer kümmert sich um die Wasseranschlüsse?

Widmer Bern kümmert sich ebenfalls um diese Operation. Sobald das lokale Wasserventil geschlossen ist, wird der darunter befindliche Siphon entfernt und die an der Wand befindlichen Wasserauslässe durch Anbringen spezieller Stopfen geschlossen.

Können Sie sich auch um die Vorhänge kümmern?

Auf Anfrage können wir auch die Gardinenstangen entfernen und in der neuen Wohnung wieder zusammenbauen.

Fragen der Versammlung

Meine Küche ist linear und ich muss sie schräg montieren. Können Sie mir helfen?

Ja, auf Ihre Anfrage können wir das Layout Ihrer Küchenmöbel ändern (von linear zu eckig und umgekehrt), und nicht nur … wir verkürzen die Pläne, sondern auch die Schränke und Schlafzimmersets. in der Brücke.

Häufig gestellte Fragen zum Umzug – nach dem Umzug

Sollten Sie für die Entsorgung der Möbel verantwortlich sein?

Ja ! Wir kümmern uns um Möbel oder Geräte, die auf ökologischen Deponien entsorgt werden sollen.

Organisatorische Probleme

Muss ich am Umzugstag den Parkplatz für Ihren LKW belegen?

Es wäre eine große Hilfe. Sie ersparen uns, dass wir wegziehen müssen, was die Bewegung beschleunigt.